Jedes Mitglied steht in der Verantwortung des RTC

Der Verein ist für Instandhaltung und Pflege der Plätze verantwortlich. Da der Verein aus den einzelnen Mitgliedern besteht, sollte jeder mit offenen Augen über den Tennisplatz gehen. Das heißt, wenn jeder nach seinem Tennisspiel seinen Müll entsorgt, ein, zwei Unkräuter ausreißt und sich der allgemeinen Ordnung annimmt, dann haben wir neben der Freude am Ballsport auch noch ein super Verhältnis mit den Platzbetreibern. Außerdem werden für jede Monatshälfte 2 Clubmitglieder eingeteilt die sich um folgende Punkte kümmern sollen:

· Plätze von Müll, Blättern, Kieselsteinchen, Unkraut, usw. reinigen.
· In den Monaten Mai und Juni sollen die Plätze mindestens einmal gewalzt werden.
· Die Mülleimer müssen regelmäßig entleert werden.
· In den trockenen Sommermonaten werden die Plätze einmal in der Woche richtig stark eingwässert.
· In den Herbstmonaten ist es notwendig, dass die Plätze regelmäßig von Laub befreit werden.

 Bei Fragen oder Unklarheiten einfach Johannes Bischof | 0664 1412774 anrufen!